Was ist die beste Auflösung für Fotoleinwände?

user icon clock icon

Was ist die beste Auflösung für einen Leinwanddruck? In unserem Ratgeber erfährst du mehr über die optimale Auflösung für Fotoleinwände!

Es kann schwierig sein, herauszufinden, was die beste Auflösung für Leinwanddrucke ist – solltest du jemals versucht haben ein Foto auf Leinwand zu drucken, dann wirst du wissen worüber wir reden. Oftmals hat man ein Lieblingsbild im Sinn, aber manchmal ist die Auflösung leider nicht hoch genug. Wird das Bild trotzdem gedruckt, ist das Resultat leider verschwommen.

In der folgenden Anleitung kannst du erfahren, wie du diese Situation vermeiden kannst!

Wähle die kleinsten Formate für Fotos mit geringer Auflösung

Was ist die beste Auflösung für eine Fotoleinwand. Kleine Fotoleinwand auf einer Staffelei.

Manche Fotos haben eine besondere Bedeutung, die weitaus wichtiger als die eigentliche Qualität des Bildes ist. Diese Fotos sind vielleicht nicht mit einer High-End Kamera aufgenommen worden, sie haben vielleicht nicht die beste Auslösung, aber es sind die Fotos, die uns am wichtigsten sind. Ein solches Bild könnte eine Auflösung von 200 x 200 Pixeln (px) haben, und trotzdem würden wir es gerne drucken lassen. Was kann man also machen?

„Um aus einem Foto mit niedriger Auflösung eine gutaussehende Leinwand zu gestalten, sollte man es in den Formaten 20x20 cm oder 20x30 cm drucken.“

 

Man könnte denken, dass die Wahl, ein kleineres Format zu verwenden, letztendlich die Qualität verringert, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein.

Sogar unsere kleinsten Fotoleinwände kombinieren modernste Drucktechnologie mit purer Handwerkskunst. Eine perfekt über einen Keilrahmen aus Fichtenholz gespannte 20x20 cm Leinwand mag klein sein, hat es aber in sich!

Unser Tipp an dich: Prüfe die Auflösung deines Bildes. Sollte die Pixelanzahl kleiner als 460x310 sein, raten wir dir einfach das kleinste Format zu wählen. Wir garantieren dir: Du wirst mit dem Resultat zufrieden sein.

Was mache ich, wenn ich eine größere Leinwand gestalten möchte?

 

Es führt leider kein Weg drum herum: Wenn du ein großes Format erhalten möchtest, dann benötigst du ein Foto mit hoher Auflösung. Dies bedeutet, dass du bereits beim Machen deines Fotos, den großformatigen Leinwanddruck im Hinterkopf haben musst.

Was ist die beste Auflösung für eine Fotoleinwand. Fotoleinwand auf einem Kaminsims.

Informiere dich also, welche Auflösung du für deinen Leinwanddruck brauchst. Im Folgenden findest du eine Liste mit den Mindestauflösungen, die für unsere beliebtesten Großformate benötigt werden:

Empfohlene Bildauflösung für mittelgroße bis große Leinwanddrucke:

Was mache ich, wenn die Auflösung nicht ganz ausreicht?

Was ist die beste Auflösung für eine Fotoleinwand. Zentimeter messen.

Bedeutet das, dass mein Foto nicht gedruckt werden kann?

Keine Sorge. Selbst wenn die Pixelanzahl marginal zu gering ist, werden unsere hochmodernen Druckverfahren diesen Umstand kompensieren können. Dank den außergewöhnlich lebensechten Farben und starken Kontrasten, die durch unsere Verfahren ermöglicht werden, muss dein Bild nicht immer eine perfekte Auflösung haben, damit wunderbare Resultate erreicht werden können.

Mit Hilfe von HP-Latextinten werden wir dein Bild pixelgenau auf Leinwand drucken, sodass du die bestmögliche Qualität erhältst. Ebenfalls nicht zu vergessen – wenn du dein Bild hochlädst, zeigt dir unser Konfigurator nur die Größen und Formate an, die die Auflösung deines Bildes zulässt. Ein falsches Format auszuwählen ist also unmöglich.

Mehr Informationen kannst du in der Rubrik Formate und Preise finden.

 

Die benötigte Minimal-Auflösung hängt von der Art der Wanddekoration ab, die du auswählst.

Zum Beispiel: Für eine 20 x 20 große Leinwand reicht ein Bild mit einer Auflösung von 310 x 310 px. Für ein gerahmtes Foto der gleichen Größe sollte das Foto allerdings eine Auflösung von mindestens 420 x 420 px haben. Für ein Foto hinter Acrylglas erhöht sich diese Zahl auf 600 x 600 px.

Gerahmte Fotos und Fotos hinter Acrylglas werden auf echtem Fotopapier gedruckt. Ein Bild mit hoher Auflösung kann dieses professionelle Verfahren voll und ganz ausnutzen.

Sollte ich meine Fotos vor dem Druck bearbeiten?

Was ist die beste Auflösung für eine Fotoleinwand. Fotos für eine Fotoleinwand mit dem Handy machen.

Glücklicherweise ist das Risiko, dass dein Foto selbst für kleine Formate zu klein ist, nahezu null. Heutzutage sind Smartphones mit Kameras ausgestattet, die den klassischen Alternativen in nichts nachstehen. Selbst Schnappschüsse besitzen also eine mehr als ausreichende Auflösung.

Angebot bereits beendet. Weiterleitung zu neuem Angebot in 5 Sek.

meinfoto.de TV-Werbespot
Abbrechen
Dein Foto wird hochgeladen… Einen Moment noch.
Wir bereiten alles für dich vor…
Upload fertig!
Wir leiten dich jetzt weiter…
0%
Bilddatei zu groß
Bitte reduziere die Größe deines Bildes auf max. 60 MB.
Zu viele Bilder
Du kannst maximal 100 Bilder gleichzeitig hochladen.
Bildauflösung unzureichend
Lade bitte ein größeres Bild für das gewählte Produkt hoch
Falscher Dateityp
Bitte lade nur folgende Formate hoch:
.gif, .jpg, .jpeg, .png, .webp
Fehler beim Upload
Leider gab es beim Upload einen Fehler. Versuch es bitte noch einmal. Sollte das Problem weiterhin auftreten, versuche dein Bild hier hochzuladen.