meinfoto.de

Die neuesten Wohntrends 2015/ 2016

Das ist dieses Jahr angesagt

Die aktuellen Trends vereinen moderne Einrichtung und traditionellen Stil. Die Dekoration von morgen setzt auf Natürlichkeit und dezente Töne im Zusammenspiel mit auffälligen Deko-Objekten. Bei all den Wohntrends steht die Funktionalität der Einrichtung weiterhin im Fokus. Was das Deko-Jahr 2015/16 bringt, erfährst du hier.


Der Trend der Vorjahre für die Wohngestaltung geht weiter Richtung Natur. Wichtig für die moderne Optik ist dabei das zurückhaltende Design, das die naturbelassene Einrichtung nie rustikal wirken lässt. Die Trendfarben bringen viel Wärme in die Wohnung und unterstreichen die Wirkung der Möbel. Ein paar extravagante Deko-Objekte sorgen für das gewisse Etwas.

Natürliches Design

Besonders beliebt sind Möbel, bei denen die Maserung und die Struktur des Holzes zu sehen sind. Sie betonen das natürliche Design des neuen Wohntrends. Außerdem tragen die warmen Holztöne zu einem charmanten Interieur bei. Entscheidend für den aktuellen Trend ist jedoch, dass diese Möbelstücke edel verarbeitet sind. Rustikale und raue Holzoberflächen zählen nicht dazu.

Gleiches gilt für die Stoffe von Gardienen, Polstern, Teppichen und anderen Textilien. Leinen, Wolle und Baumwolle passen in verschiedenster Verarbeitung zum natürlichen Design der Dekoration. Ob genäht, gestrickt oder gewebt ist Geschmackssache. Selbst Häkeldeckchen sind möglich, solange sie nicht bieder wirken. Der momentane Trend greift zwar Althergebrachtes auf, verwendet es aber in moderner Art und Weise.

Funktionalität und Leichtigkeit

Wie schon im Vorjahr auf großen Deko-Messen vorgestellt, sind Raumtrenner jetzt besonders modern. Statt vordefinierten Zimmern gibt es jetzt größere und offenere Räume, die die einzelnen Zonen der Wohnung abgrenzen.

Solche Raumtrenner können Möbelstücke wie Sofas oder Regale sein, oder auch Deko-Elemente wie zum Beispiel Vorhänge aller Art. Obwohl die Wohnung weniger Wände hat, verliert sie dennoch nicht an definierten Plätzen. Die abgetrennten Bereiche werden zu Rückzugsorten, die sich durch ihre individuelle Einrichtung abgrenzen. So hat man im Wohnzimmer schnell eine Leseecke, indem man nur einen Vorhang zuzieht.

In dieser neuen Leichtigkeit verschwinden auch massive Schränke oder Wohnwände, die den Fernseher in den Mittelpunkt stellen. Stattdessen ist eine dezentere Platzierung möglich, die Freiraum schafft.

Warmes Licht und Pastellfarben

Dauerbrenner LED: Die energiesparenden LED-Lämpchen sind nicht nur langlebiger als herkömmliche Glühbirnen, sondern auch sehr beliebt in modernen Wohnungen, weil sie vielseitig eingesetzt werden können. Während LED schon lange in Elektrogeräten und für die Dekoration verwendet werden, wurden sie oft für die Beleuchtung der Wohnung gemieden, weil ihr Licht hart bis grell sein kann. Mittlerweile gibt es LED aber auch in warmen Farben, was sie ideal für den neuen Wohntrend macht. Besonders beliebt sind LED daher im typischen Licht der alten Glühbirnen.

Um die Leichtigkeit der Einrichtung zu unterstreichen, werden im aktuellen Trend Pastellfarben für die Wohnung empfohlen. Von mattem Violett über Mintgrün, Pfirsich, Grautönen und Taupe bis hin zu Akzenten von Schwarz setzen diese Farben vor allem helles Holz besonders gut in Szene. Wände, Deko oder Textilien in diesen Farben sind entscheidend für einen überzeugenden Natur-Look der Wohnung.

Auffällige Formen

Die Accessoires für deine Wohnung kommen in auffälligen, geometrischen Formen. Dazu gehören beispielsweise dreieckige Muster auf Textilien oder sechseckige Boxen und Uhren. Den absoluten Blickfang machen aber Vasen, Lampenschirme oder Schalen in der modernen Faltenoptik aus. Das Spiel mit der Geometrie bildet den kreativen Ausgleich zum natürlichen Design der Wohnung.

Im aktuellen Wohntrend geht es also darum, sich selbst und der Natur etwas Gutes zu tun. Wer diesen Trend auch für seine Wandgestaltung aufgreifen möchte, kann seine Wohnung mit den umweltfreundlichen Fotoleinwänden von meinfoto.de dekorieren. Die handgemachten Leinwände mit lösemittelfreier Tinte passen hervorragend zum neuen Wohnstil. Und mit den passenden Fotos kannst du einfach selbst die perfekten Farben für deine Räume wählen.

Integration des Fernsehers in die Einrichtung

Die dezente Integration des Fernsehers ersetzt den TV-Altar

Pastelltöne in der Raumgestaltung

Pastelltöne unterstreichen die Leichtigkeit des neuen Wohntrends

Dekoration in Natur-Optik

Auch an den Fenstern lassen sich Natur-Optik und Funktionalität verbinden

Lampe als Dekor in geometrischer Form

Auffällige und geometrische Formen in der Dekoration liegen im Trend

Angebot bereits beendet. Weiterleitung zu neuem Angebot in 5 Sek.

meinfoto.de TV-Werbespot
Abbrechen
Dein Foto wird hochgeladen… Einen Moment noch.
Wir bereiten alles für dich vor…
Upload fertig!
Wir leiten dich jetzt weiter…
0%
Datei zu groß
Dein Bild ist leider größer als 60MB.
Verkleinere dein Bild und versuch es nochmal.
Falscher Dateityp
Wir können folgende Dateitypen verarbeiten:
.jpg, .jpeg, .png, .gif
Fehler beim Upload
Leider gab es beim Upload einen Fehler. Versuch es bitte noch einmal. Sollte das Problem weiterhin auftreten, versuche dein Bild hier hochzuladen.