Sechs Fotobildbände, über
die wir uns 2016 freuen

Roadtrip-Abenteuer, uralte Lebewesen, New York mal von ganz oben – erlebe Kunstfotografie in den schönsten Bildbänden des Jahres. Wir zeigen dir unsere sechs Tipps für Fotobildbände, in denen es viel zu entdecken gibt. Lebendige Kunst, die jeden fasziniert. Und ja, auch Katzenbabys sind dabei…

Ende 2015 sind wieder einige besonders bemerkenswerte Fotobildbände erschienen, manche davon sind sogar für den Deutschen Fotobuchpreis nominiert. Auch 2016 erwarten uns Neuerscheinungen, die sich sehen lassen können. Fotobildbände sind nicht nur zur Dekoration von Kaffeetischen geeignet: Sie sind Kunstwerke in sich, die uns in andere Welten entführen, unsere Sehnsüchte stillen, uns neue Perspektiven eröffnen und uns zu vielen Abenteuern inspirieren können. Wir stellen dir einige unserer Lieblinge vor, von denen wir glauben, dass sie einen Blick wert sind.

Unterwegs: Abenteurer, alte Camper und Lagerfeuerromantik

Lust auf ein Abenteuer abseits abgetretener Pfade und Pisten? Das Fernweh ruft, und du würdest am liebsten einen alten VW-Bus kaufen und irgendwohin fahren? Der Weg ist das Ziel und ein Roadtrip immer noch eine der größten Sehnsüchte unserer zivilisierten Welt. Abseits vom Stress und der Hektik unseres (beruflichen) Alltags suchen wir das Spontane, das Abenteuer, die zufälligen Begegnungen und einmalige Naturerlebnisse. Kannst du gerade nicht verreisen, ist der Bildband »Off the Road. Explorers, Vans and Life Off the Beaten Track« genau das Richtige für dich. Die Herausgeber Robert Klanten, Sven Ehmann und Maximilian Funk porträtieren in diesem Bildband untypische Reisende, Aussteiger und Teilzeitabenteurer, ihre Gefährte (wie zum Beispiel alte Camper und umgebaute Lkw) sowie Ihre Routen. In berührenden und inspirierenden Fotos halten sie die einmalige Stimmung des Unterwegsseins fest und lassen dich von deiner nächsten Reise träumen. Erschienen in der ersten Auflage am 03.11.2015 im Die Gestalten Verlag, gebundene Ausgabe, 240 Seiten.

Kunstfotografie Marke Berlin

Allein die Gründung der Berliner Fotoagentur Ostkreuz ist geschichtsträchtig: Nur we-nige Monate nach dem Mauerfall lud die französische Regierung die interessantesten Fotokünstler der ehemaligen DDR nach Paris, um zu überlegen, wie es weitergeht. Bei dieser Gelegenheit fanden Fotografinnen und Fotografen wie Sibylle Bergmann und Ute und Werner Mahler zueinander und beschlossen, die Ostkreuz Agentur und später auch Schule für Fotografie zu gründen. Seitdem prägt die Agentur die internationale Fotokunst, tourt mit Ausstellungen durch die Welt und veröffentlicht Fotos in den renommiertesten Magazinen. Zum 25. Jubiläum hat die Agentur der Fotografen nun den Bildband »Ostkreuz 25 Jahre« mit einem Vorwort von Wolfgang Kil und Arbeiten der mittlerweile 20 Ostkreuz-Mitglieder als Taschenbuch im Hatje Cantz Verlag herausgegeben.

Zeugen der Weltgeschichte

Zehn Jahre lang bereiste die Fotografin und Künstlerin Rachel Sussman alle Kontinente unserer Erde, um an ihrem einmaligen Projekt zu arbeiten: Sie wollte herausfinden und dokumentieren, welche Lebewesen die Erde schon seit historischer Zeit bevölkern. Porträtiert hat Sussman unter anderem die 5000 Jahre alte Bristlecone-Pinie in Kalifornien, die seltsame, 2000 Jahre alte Welwitschia Mirabilis in Namibia und sibirische Actinobakterien. Herausgekommen ist der beeindruckende Bildband »Die ältesten Lebewesen der Erde«, der im November 2015 bei Bastei Lübbe auch in deutscher Sprache veröffentlicht wurde. Auf den 320 Seiten der gebundenen Ausgabe siehst du Lebewesen, von denen du nicht einmal wusstest, dass sie überhaupt existieren. Die Bilder relativieren unsere Vorstellung von Alter und Zeit und zeigen auf, wie schützenswert das Leben auf unserer Erde doch ist.

Analoger Cat Content

Foto mit Katze

Katzenfotos beherrschen seit geraumer Zeit das Netz, und nun gibt es für alle Liebha-ber der felligen Knäuel endlich auch ein handfestes Buch mit bunten und liebevollen Katzenporträts. Walter Chandoha ist ein Meister der Tierfotografie. Seine Katzenfotos wurden vor allem im National Geographic und im Life Magazin veröffentlicht, finden sich jedoch auch auf Postern und Verpackungen für Katzenfutter wieder. Letztlich ist Chandoha mit seinen cleanen und fast glamourösen Katzenfotos der Urvater des Cat Content. Der im Verlag Aperture erschienene Bildband »Walter Chandoha - The Cat Photographer« ist das richtige Geschenk für jeden Katzenliebhaber, aber auch jüngeres Publikum dürfte seine Freude an den farbenfrohen Fotografien haben.

Vogelperspektive auf New York

Newyork Buch

New York ist immer noch eine Stadt der Sehnsucht, ihr Mythos will einfach nicht ster-ben. Egal, aus welcher Perspektive man sie betrachtet, sie eröffnet einem immer neue Überraschungen. Der bekannte Luftbildfotograf George Steinmetz fotografierte die Stadt für seinen im Verlag Knesebeck erschienenen Bildband »Über New York: Das Porträt einer Stadt« aus einem Helikopter heraus zu jeder Tages-, Nacht- und Jahres-zeit und schuf so beeindruckende Aufnahmen berühmter Orte wie dem Central Park, der Brooklyn Bridge und Coney Island. Dabei stand weniger die Architektur im Vorder-grund, sondern vielmehr die Idee, Momentaufnahmen des alltäglichen Lebens zu schaffen, das in dieser Stadt rund um die Uhr pulsiert.

Vogelperspektive auf New York

Buch Fotos für die Pressefreiheit 2016

Die vom Deutschen Fotobuchpreis mit dem Prädikat »Nominiert 2015« und »Nominiert 2016« ausgezeichnete Reihe »Fotos für die Pressefreiheit« von Reporter ohne Grenzen wird auch 2016 fortgesetzt. Am 02.05.2016 erscheint im TAZ Verlag der nächste Band der Serie, »Fotos für die Pressefreiheit 2016« . Auf 106 Seiten sind Bilder und Artikel international renommierter Fotografen und Journalisten abgedruckt, welche die Ereignisse des letzten Jahres dokumentieren. Im Fokus: Berichterstattung aus Ländern, in denen die Pressefreiheit bedroht oder nicht vorhanden ist. Aus dem Erlös der verkauften Bildbände finanziert die Organisation Reporter ohne Grenzen ihre Öffentlichkeitsarbeit, medizinische und rechtliche Kosten und unterstützt verfolgte Journalisten. Ein Bildband mit beeindruckenden zeitgeschichtlichen Dokumenten, dessen Erwerb einem guten Zweck dient!

Fotografie für jeden Geschmack

Meinfoto Fotobuch gestalten

Egal, ob du dich für Kunstfotografie interessierst oder einfach nur einen dekorativen Bildband für deinen Kaffeetisch suchst, du wirst bei deiner Suche sicher fündig. Lass dich von unseren Tipps inspirieren und stöbere im Buchladen um die Ecke, um den passenden Bildband für dich oder für den anstehenden Geburtstag deines Partners auszuwählen. Wir sind schon gespannt auf die kommenden Bildbände! Und natürlich kannst du bei uns auch ganz einfach dein eigenes Fotobuch gestalten.

« Zurück zur Dekowelt Gestalte dein Fotobuch »

Angebot bereits beendet. Weiterleitung zu neuem Angebot in 5 Sek.

meinfoto.de TV-Werbespot